Usability Consulting:
Wie benutzerfreundlich sind Ihre Produkte?  Zurück zur Übersicht

Schnitt­s­tellen
sind allge­gen­wärtig

Wann immer Menschen mit etwas intera­gieren, sind Schnitt­s­tellen im Spiel: Bei einem Teller Nudeln sind es Gabel und Löffel, bei einem Auto Lenkrad, Pedale und Schalt­knüppel, bei einer Inter­net­seite Maus, Tastatur und Bild­schir­m­e­le­mente.


Schnitt­s­tellen müssen
benut­zer­f­reund­lich sein

Schnitt­s­tellen müssen am Benutzer und der Aufga­ben­stel­lung ausge­richtet sein. Optimal ist die Schnitt­s­telle dann, wenn sie vom Nutzer nicht mehr bewusst als solche wahr­ge­nommen wird.

Das geschieht im Regel­fall durch Übung und Verin­ner­li­chung: Ein Fahr­schüler muss mühsam lernen, wie man Lenkung, Schal­tung, Gas und Bremse richtig bedient. Nach einigen Tausend Kilo­me­tern ist ihm die Schnitt­s­telle „in Fleisch und Blut über­ge­gangen“ und verlangt kein Nach­denken mehr.


Gewohn­heiten sollten genutzt werden

In erlernten Mustern dieser Art liegt der Grund­stein von Usabi­lity-Opti­mie­rung: Gut einge­setzt, ermög­li­chen sie flache Lern­kurven und intui­tive Bedi­e­nung.

Lässt man gewohnte Muster außer Acht oder über­geht sie gar bewusst, führt das zu Fehl­leis­tungen und Frus­t­ra­tion — wie bei einem geübten Auto­fahrer, der sich am Steuer eines Rechts­len­kers mit „spie­gel­ver­kehrtem“ und „auf der falschen Seite“ gele­genen Schalt­knüppel wieder­findet.


Usabi­lity prägt
Produkte und Marken

Die Benut­zer­f­reund­lich­keit von Produkten und das damit verbun­dene Nutzung­s­er­lebnis — egal, ob es um einen Korken­zieher, ein Navi­ga­ti­ons­gerät, oder eine Inter­net­seite geht — spielen eine entschei­dende Rolle bei der Wahr­neh­mung der dahinter stehenden Marke.


Gute Usabi­lity
stei­gert den Absatz

Gute Usabi­lity schafft Allein­stel­lungs­merk­male und Verkaufs­ar­gu­mente, die den entschei­denden Vorsprung vor Ihren Wett­be­wer­bern bedeuten können.

Das wohl promi­nen­teste Beispiel sind Produkte aus dem Hause Apple®, die zum Teil ohne jede Bedi­e­nungs­an­lei­tung ausge­lie­fert werden. Dass sie dank ausge­feilter Usabi­lity-Opti­mie­rung dennoch einfach funk­tio­nieren hat das Marke­n­i­mage des Unter­neh­mens ebenso wie seine Verkaufs­zahlen entschei­dend geprägt.


Mehr Informationen?

Für Fragen zum Thema Usability Consulting stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf.


Haben Sie Fragen zum Thema Usability Consulting?

  • Fordern Sie hier einen Rückruf an
  • Schreiben Sie uns hier

Verwandte Themen

Werbeagentur Braunschweig
Jung & Willich
 - Inh. Jan Ortgies

Honrothstr. 19
38118 Braunschweig
Werbeagentur Technologie Marketing Braunschweig